ZeltZeit – Du stellst meine Füße auf weiten Raum

Die heutige ZeltZeit ist inspiriert durch das diesjährige „Hungertuch“ – der ökumenischen Aktion in der Fastenzeit von MISEREOR und Brot für die Welt.

Wir atmen, kommen zur Ruhe, wir denken nach, wir hören, wir tanken auf.

Heute, wie jeden 1. Donnerstag im Monat; 19.30 Uhr für eine viertel Stunde.
Aus bekannten Gründen immer noch online.

Auch im März: nix live, alles digital, besser als nix und die Hoffnung, dass es nach Ostern wieder anders aussieht. Du stellst meine Füße auf weiten Raum – das ist heute unser Thema.

ZeltZeit im H&Ä
Ich bin immer unterwegs, Arbeit, Familie, Hobbys, Freunde, Ehrenamt. Alles wunderbar! Alles ein bisschen viel!!
Danach sehne ich mich – nicht immer, aber immer mal wieder: durchschnaufen, pausieren, runterkommen, mich besinnen, auftanken.
Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein als ein Zelt mit seinen durchlässigen Wänden.
Nein, ich bin nicht aus der Welt, aber in einem umgrenzten, warmen, behütenden Raum. Dort kann ich Pause machen, nachdenken, bei mir sein.

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Folgen Sie uns auf Facebook!

Unsere Förderer & Partner

Weitere aktuelle Nachrichten lesen

Galerie

Adventsfenster vorm H&Ä-Café

Adventslieder, eine besinnliche Geschichte, kleine Impulse und ein Adventssegen für die trotz Corona-Einschränkungen und Regen erschienenen Gäste. Schön, dass Ihr gekommen seid! Das anschließende gesellige Beisammensein mit Glühwein musste leider aus bekannten Gründen ausfallen – im nächsten Jahr wird´s bestimmt wieder möglich sein. Bleibt alle gesund und eine gesegnete Adventszeit!

Weiterlesen »
Neuigkeiten

Bitte lassen Sie sich impfen

Bitte lassen Sie sich impfen. Gerne und eindringlich schließen wir uns dem Appell des IGL Bürgerportal-Teams an. Sie schützen nicht nur sich selbst; Impfen ist

Weiterlesen »