Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn – es war eine spannende und interessante online-Reise

Reiseleiter und „Zugführer“ Martin Büchel hat uns mit auf seine spannende Weltreise genommen – mit interessanten Erlebnissen und wunderbaren Fotoeindrücken.

Per Zoom sind wir – „38 zugestiegene Gäste“ –  mit der Transsibirischen Eisenbahn durch die Weiten Russlands, durch die Mongolei bis nach China gereist. Wir als „Fahrgäste“ konnten auf dieser Zugreise, bei diversen Zwischenstopps und Ausflügen vielfältige Eindrücke sammeln.
Martin ist es mal wieder gelungen, seine persönlichen Geschichten und Erlebnisse eindrucksvoll zu schildern, uns mit Fakten und tollen Fotos zu inspirieren.

Als „Zugbegleiterin“ und Moderatorin sorgte Margret Grunwald-Nonte für „das technische Funktionieren, informative Antworten auf Fragen der Reisenden während der Fahrt und ausreichende Pausen“.

Eine Mitreisende hat ihre Reiseeindrücke wie folgt zusammengefasst: „Hatte eine interessante Reise (….). Die Bilder und alle Durchsagen waren gut zu sehen und zu verstehen. Hoffe, dass irgendwann mal ein Anschlusszug fährt … Herzliche Grüße, bis demnächst mal wieder in Ihrem Bahnhof.“

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Folgen Sie uns auf Facebook!

Unsere Förderer & Partner

Weitere aktuelle Nachrichten lesen

Galerie

Adventsfenster vorm H&Ä-Café

Adventslieder, eine besinnliche Geschichte, kleine Impulse und ein Adventssegen für die trotz Corona-Einschränkungen und Regen erschienenen Gäste. Schön, dass Ihr gekommen seid! Das anschließende gesellige Beisammensein mit Glühwein musste leider aus bekannten Gründen ausfallen – im nächsten Jahr wird´s bestimmt wieder möglich sein. Bleibt alle gesund und eine gesegnete Adventszeit!

Weiterlesen »
Neuigkeiten

Bitte lassen Sie sich impfen

Bitte lassen Sie sich impfen. Gerne und eindringlich schließen wir uns dem Appell des IGL Bürgerportal-Teams an. Sie schützen nicht nur sich selbst; Impfen ist

Weiterlesen »