Musikalische Stadtgeschichten mit Günter Schwanenberg

Günter Schwanenberg hat uns alle eingefangen an diesem Abend und mitgenommen in das Köln des 19. Jahrhunderts. Es waren spannende Geschichten, lustige Lieder und eine ganz warme, entspannte und gemütliche Atmosphäre.

Das Café verwandelte sich in eine Kleinkunstbühne und Günter Schwanenberg erzählte von den Franzosen, die 1794 Köln erreichten und auch das Alltagsleben der kleinen Leute war oft Thema. Es war ein sehr schöner Abend , der durch die Mischung aus Liedern, begleitet mit der Gitarre, und Geschichten alt und jung gut tat. Wir freuen uns auf eine Fortführung im November im Begegnungscafe Himmel un Ääd.

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Folgen Sie uns auf Facebook!

Unsere Förderer & Partner

Weitere aktuelle Nachrichten lesen

Galerie

Adventsfenster vorm H&Ä-Café

Adventslieder, eine besinnliche Geschichte, kleine Impulse und ein Adventssegen für die trotz Corona-Einschränkungen und Regen erschienenen Gäste. Schön, dass Ihr gekommen seid! Das anschließende gesellige Beisammensein mit Glühwein musste leider aus bekannten Gründen ausfallen – im nächsten Jahr wird´s bestimmt wieder möglich sein. Bleibt alle gesund und eine gesegnete Adventszeit!

Weiterlesen »
Neuigkeiten

Bitte lassen Sie sich impfen

Bitte lassen Sie sich impfen. Gerne und eindringlich schließen wir uns dem Appell des IGL Bürgerportal-Teams an. Sie schützen nicht nur sich selbst; Impfen ist

Weiterlesen »