Unser internationales Quartalsprojekt: NASH Child Care e.V.

Ein neuer Rollstuhl und Schulgeld für Alexis

In Simbabwe leben geschätzt 10.000 Straßenkinder. Acht davon versorgt Nash Child Care e.V. mit Essen. Mithilfe des Vereins „Nash Child Care“ organisiert Newton Mashinge Benzin für Einkäufe im ländlichen Bereich, kauft Lebensmittel und baut Gemüse an.

Die Familie Mashinge vermittelt den Kindern zugleich elementare Kenntnisse im Lesen, Schreiben, Rechnen, soziale Fähigkeiten und christliche Werte. Und Frau Mashinge näht den Kindern neue Kleider und stellt Zeichenmaterialien zur Verfügung. Die Zahl der Kinder hat sich von anfangs fünf auf acht erhöht und sie bekommen 3 Mahlzeiten am Tag. Und natürlich sind Freundschaften entstanden.

Inzwischen zahlt Nash Child Care die Schulgebühren für zwei Kinder, deren Eltern sich das aufgrund der Pandemie nicht mehr leisten können.
Gerne würden wir das allen „unseren“ Kindern ermöglichen, aber zunächst müssen sie satt werden. Unser Ziel für 2022.

Entstehung von Nash Child Care: Renate und Rolf Vorwerk, die Gründer des Vereins, besuchten kurz vor dem Lockdown im März 2020 Simbabwe und verliebten sich in das Land und seine Leute. Simbabwe hat sehr viel zu bieten, die überwältigenden Viktoria Fälle, fantastische Nationalparks mit vielen sorgsam gepflegten und geschützten Tieren, das Weltkulturerbe Zimbabwe Ruinen und wunderschöne Landschaften. Gleichzeitig konnten Renate und Rolf die Menschen erleben, die zu Recht  stolz auf ihr Land sind und ihnen sehr freundlich und aufgeschlossen begegneten. Im Anschluss verlor unser Guide Newton Mashinge seinen Job, wie so viele. Gemeinsam schufen wir Nash Child Care – Hilfe für die Straßenkinder in Victoria Falls, die ihre Existenzgrundlage aufgrund des ausbleibenden Tourismus verloren haben.

Wir möchten mit der Sammlung durch Himmel un Ääd unser Angebot fortführen und zusätzlich Alexis unterstützen. Alexis, 7 Jahre jung, ist seit ihrer Geburt behindert. Ihr Vater verlor durch die Pandemie seinen Job und die Mutter ernährt Alexis und ihre drei kleinen Geschwister mit Mühe und Not. Alexis benötigt dringend einen neuen Rollstuhl. Mittelfristig würden wir gerne auch ihre Schulgebühren zahlen.

Nash Child Care e.V. ist Mitglied im Stadtverband Eine Welt Bergisch Gladbach.
Vorstandsvorsitzender: Rolf Vorwerk, Im Grafeld 33, 51469 Bergisch Gladbach,

Tel. +49 2202 951 581, Email: rv@opusvendendi.de
Website: www.nash-childcare.org

Hier kann die Arbeit von Nash Child Care für die Straßenkinder unterstützt werden:
IBAN DE90 8306 5408 0004 2433 40, BIC: GENO DEF1 SLR

Kontoinhaber: Nash Child Care c/o Renate Vorwerk

Nash Child Care e.V. ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und beim Amtsgericht Köln unter VR-Nr. 20506 eingetragen.

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Folgen Sie uns auf Facebook!

Unsere Förderer & Partner

Weitere aktuelle Nachrichten lesen

Galerie

Adventsfenster vorm H&Ä-Café

Adventslieder, eine besinnliche Geschichte, kleine Impulse und ein Adventssegen für die trotz Corona-Einschränkungen und Regen erschienenen Gäste. Schön, dass Ihr gekommen seid! Das anschließende gesellige Beisammensein mit Glühwein musste leider aus bekannten Gründen ausfallen – im nächsten Jahr wird´s bestimmt wieder möglich sein. Bleibt alle gesund und eine gesegnete Adventszeit!

Weiterlesen »
Neuigkeiten

Bitte lassen Sie sich impfen

Bitte lassen Sie sich impfen. Gerne und eindringlich schließen wir uns dem Appell des IGL Bürgerportal-Teams an. Sie schützen nicht nur sich selbst; Impfen ist

Weiterlesen »