lauter*schweigen #widerstandsgebet stille*kraft

Am Vorabend des 9. November haben wir mitgebetet – um Menschlichkeit, Demokratie und Verständigung.
Der 9. November ist ein denkwürdiger Tag in der deutschen Geschichte, er erinnert an das Wüten der Übel von Krieg, Rassismus, Antisemitismus und Teilung in der deutschen Geschichte.

1918 – Ausrufung der Republik,
1938 – Reichspogromnacht,
1989 – Fall der Mauer.
Und was wird 2018 sein?

In der Stille haben wir um Menschlichkeit, um Demokratie und Verständigung gebetet. Gottes Kraft will durch uns laut und wirksam werden. Wir sind aufgerufen, in unserem Alltag aufzustehen und einzustehen, für Menschlichkeit, Demokratie und Verständigung – in unseren unterschiedlichen politischen Lagern. Das braucht Kraft und Mut und Hoffnung. Es braucht Gottes Segen. Dazu wollen wir einander ermutigen.

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Folgen Sie uns auf Facebook!

Unsere Förderer & Partner

Weitere aktuelle Nachrichten lesen

Galerie

Adventsfenster vorm H&Ä-Café

Adventslieder, eine besinnliche Geschichte, kleine Impulse und ein Adventssegen für die trotz Corona-Einschränkungen und Regen erschienenen Gäste. Schön, dass Ihr gekommen seid! Das anschließende gesellige Beisammensein mit Glühwein musste leider aus bekannten Gründen ausfallen – im nächsten Jahr wird´s bestimmt wieder möglich sein. Bleibt alle gesund und eine gesegnete Adventszeit!

Weiterlesen »
Neuigkeiten

Bitte lassen Sie sich impfen

Bitte lassen Sie sich impfen. Gerne und eindringlich schließen wir uns dem Appell des IGL Bürgerportal-Teams an. Sie schützen nicht nur sich selbst; Impfen ist

Weiterlesen »