„Vom Fotografieren und nicht fotografieren. Der Beruf Fotograf.“

Zwei Meisterfotografen Laura und Luis erzählen über ihren Weg in der Fotografie und in ihre Selbstständigkeit

Hi wir sind Luis und Laura,
wir haben uns vor zwei Jahren in der Meisterschule in Dortmund kennengelernt und waren uns sofort sympathisch. Wir lieben die Natur und vor allem lieben wir es, den Sonnenaufgang oder -untergang live zu erleben und genau in diesen Lichtstimmungen zu fotografieren.

Ob die Berge, das Meer, warm oder kalt, laut oder leise, wir reisen unheimlich gerne, um neue Kulturen zu entdecken und um uns weiter zu entwickeln – die Fotografie ist hierbei unser ständiger Begleiter.

Wir möchten euch gerne einladen, mit uns hinter die Kulissen zu schauen und ein paar lustigen Anekdoten aus unserem Lebensweg zu lauschen. Wir zeigen euch in einer digitalen Slideshow wie unser normaler Fotografen-Alltag aussieht und wunderbare Eindrücke von unserer kürzlichen Island-Reise.
Hier geht´s zur Internetseite von Laura und Luis: www.capture-life.de

Eintritt frei – gerne Spenden für H&Ä u. die sozialen H&Ä-„Quartalsprojekte“;
Voranmeldung erleichtert uns die Planung; im Café, unter 02202-2609296 oder cafe@himmel-un-aeaed.de

Datum

22. März 2019
Abgelaufener Termin

Uhrzeit

19:30

Labels

Anmeldung erwünscht

Ort

Himmel & Ääd-Café
Altenberger-Dom-Str. 125, 51467 Bergisch Gladbach