Das Buch für die Stadt 2015: Lesung mit Ingeborg Semmelroth „Rafik Schami – Eine Hand voller Sterne“

Ingrid Semmelroth ist seit vielen Jahren für ihre erfolgreichen Veranstaltungen bekannt. In Köln konnte man sie bereits live u.a. erleben im Severins-Burg-Theater, im Käthe Kollwitz Museum, bei verschiedenen Aktionen wie z.B. „Das Buch für die Stadt“, dem Gemeinschaftsprojekt des „Kölner Stadt-Anzeiger“ und des „Literaturhaus Köln e.V.“.

Rafik Schami, der syrische Autor aus Deutschland, erzählt die Geschichte des Bäckerjungen, der das Schreiben für sich und seine Zukunft entdeckt und daher Journalist werden will.

Sein Vater sieht ihn hingegen als seinen Nachfolger in der Bäckerei.

Der Junge nun probt den Aufstand gegen Vater und autoritäre Staatsmacht, um seine Ziele zu erreichen.

Beginn 19:30 (Einlass ab 19:00)
Eintritt 5,- Euro

Kartenvorverkauf in der Bücherscheune Schildgen oder im H&Ä-Café

Datum

9. Dezember 2015
Abgelaufener Termin

Uhrzeit

19:30

Labels

Anmeldung erwünscht

Ort

Himmel & Ääd-Café
Altenberger-Dom-Str. 125, 51467 Bergisch Gladbach
Kategorie